Häufige Fragen
Können wir die Schule besichtigen?

Sehr gerne würden wir Sie bei uns am MPG begrüßen und Ihnen unsere Schule zeigen. Aufgrund der aktuellen Situation ist dies jedoch leider nicht möglich.

Wann startet die Online-Anmeldung? Wie geht es danach weiter?

Ab dem 11.02. haben Sie die Möglichkeit, an den weiterführenden Schulen über ein Online-Formular Ihre Daten im Vorfeld zu übermitteln. Mit dieser Übermittlung gehen Sie jedoch noch keine Verpflichtung ein.
Die verbindliche Anmeldung an den Schulen findet erst am 10. und 11. März statt, so dass Sie bis dahin noch genügend Zeit haben, sich in Ruhe mit Ihrer Schulwahl zu beschäftigen.
Ab Mitte Februar werden Sie dazu auf unsere Homepage viele weitere Informationen finden.

Wo steht die Kennnummer des Kindes?

Die Kennnummer des Kindes finden Sie auf dem Dokument, dass Sie bei der Online-Anmeldung ausfüllen.
Ab Mitte Februar werden Sie dazu auf unsere Homepage viele weitere Informationen finden.

Wie ist die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel?

Durch die Nähe zum Bahnhof, ist das MPG sehr gut an Bus und Bahn angebunden. In unserem großen Fahrradkeller ist zudem jedes Fahrrad sicher abgestellt.

An wen muss ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe?

Verwenden Sie für Fragen aller Art unten auf dieser Seite die Schaltfläche 'Haben Sie noch Fragen?' oder gelangen Sie über diesen Link direkt zum Kontaktformular auf unserer Homepage.

Muss man sich schon bei der Anmeldung für die 2. Fremdsprache und das Profil entscheiden?

Nein, das muss man nicht.
Die Wahl zur 2. Fremdsprache erfolgt am Ende von Klasse 5. Bevor die Entscheidung fällt, gibt es für die Kinder Schnupperstunden und für die Eltern einen Elternabend mit Informationen zu beiden Fremdsprachen.
So auch für das Profil in Klasse 8, dass am Ende der 7. Klasse gewählt wird.
Informationen zur Sprachenwahl und zu den Profilen finden Sie hier und hier auf unserer Homepage.

Wie erfolgt die Klasseneinteilung?

Bei der Anmeldung kann sich jedes Kind 2 Freunde / Freundinnen für die neue Klasse wünschen. Die Klasseneinteilung erfolgt unabhängig von der Wahl der Gesangsklasse, d.h., dass in einer Klasse sowohl Gesangsklassenschüler als auch Schüler, die nicht am Gesangskonzept teilnehmen, zusammen sind.
Kinder, die bei der Anmeldung keine Wünsche angeben, versuchen wir in Klassen zusammenzuführen, so dass ganz leicht neue Freundschaften geknüpft werden können.
Es ist uns sehr wichtig, dass alle Kinder schnell Anschluss bei uns finden und sich am MPG wohlfühlen. Sie können sich sicher sein, dass wir uns bei der Klasseneinteilung große Mühe geben.

Wie läuft der Start am MPG?

Es ist uns wichtig, dass alle Fünftklässler einen guten Start bei uns haben. Mehr hierzu finden Sie auf unserer Homepage

Ist die Mensa geöffnet?

Sobald wieder Präsenzunterricht stattfindet und es keine anderweitigen Informationen vom Kultusministerium gibt, wird die Mensa wieder öffnen.

Gibt es Möglichkeiten Unterrichtsmaterial in der Schule aufzubewahren?

Am MPG gibt es viele Schließfächer, die gemietet werden können.

Welche Angebote (AGs o.ä.) gibt es außerhalb des Unterrichts?

Viele Informationen zu unseren außerunterrichtlichen Angeboten gibt es auf unserer Homepage.

Gibt es eine verlässliche Betreuung?

Am MPG gibt es eine Ganztagesbetreuung. Weiterer Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Welche Förderangebote gibt es am MPG?

In Klasse 5 haben die Schüler eine Förderstunde in Mathe und in Deutsch. Außerdem bietet das MPG Nachhilfe durch Oberstufenschüler an. In den Sommerferien gibt es in der letzten Schulwoche die „Summer School“. Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit den Stoff des vergangenen Schuljahres zu wiederholen bzw. Lücken zu schließen. Unterrichtet werden sie von Lehrern, Studenten oder Oberstufenschülern.
Außerdem liegen uns natürlich auch unsere sehr guten Schülerinnen und Schüler am Herzen. Für sie gibt es zusätzliche Angebote und viele Wettbewerbe, an denen sie teilnehmen können.

Wie können sich Eltern einbringen?

Zu einer tollen Schulgemeinschaft gehören Schüler, Lehrer und Eltern. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich als Eltern am MPG einbringen möchten. An vielen Stellen haben sie hierzu Möglichkeiten: Mithilfe bei Veranstaltungen, im Elternbeirat, im Sozialcurriculum, im Mensateam usw. oder als Mitglied in einem unserer Vereine.